Von der Elster an die Elbe

Es könnte ein Meilenstein in der Geschichte des 1. FC ZEITZ werden, wenn am Samstag der Einzug ins Viertelfinale des Landespokals geschafft werden würde. Die Hürde heißt Union 1861 Schönebeck aus der Landesliga Nord. Mannschaft und Fans fahren gemeinsam mit dem Bus an die Elbe. Wer noch mitfahren möchte, sollte späterstens 8.30 Uhr am Stadion sein. Es gibt noch freie Plätze.

Ansonsten konzentriert sich das Fußballgeschehen des Wochenendes auf Samstag, da am Sonntag aufgrund des Totensonntags keine Fußballspiele stattfinden dürfen (außer bei der WM).

Da aufgrund des Wetters nur Spiele auf Kunstrasen möglich sind, kann es noch zu kurzfristigen Verlegungen kommen.

Am Freitag Abend findet zudem die diesjährige Mitgliederversammlung des 1. FC ZEITZ statt.

Hier sind die Termine:

Freitag, 18.11.2022:

E-Junioren:        1. FC ZEITZ III – SG Hohenmölsen/Großgrimma (Kreisliga) 7:1

Alle:                      Mitgliederversammlung im Vereinsheim (18.00 Uhr)

Samstag, 19.11.2022:

E-Junioren:        1. FC ZEITZ II – JFV Weißenfels (Kreisliga) abgesagt

F-Junioren:         FSV Grün-Gelb Osterfeld – 1. FC ZEITZ (Fair Play Liga) abgesagt

E-Junioren:         SG Kickers Süd – 1. FC ZEITZ (Kreisliga) 0:11

D-Junioren:        1. FC ZEITZ – SG Kickers Süd (Kreisliga) abgesagt

C-Junioren:        1. FC ZEITZ – SG Motor Halle (Landesliga) abgesagt

B-Junioren:        FSV 67 Halle – 1. FC ZEITZ (Landesliga) 1:8

A-Junioren:        1. FC ZEITZ – JSG Klosterhäseler/Herrengosserstedt (Landesliga) abgesagt

Männer:               Union 1861 Schönebeck – 1. FC ZEITZ (Landespokal) 4:1

2 Kommentare für “Von der Elster an die Elbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.