0:5 in ABG

 Der Tabellendritte der Thüringenliga (bei uns Verbandsliga) war letztlich eine Nummer zu groß für unseren Club. Ein zwei Tore zu hoch musste man sich geschlagen geben. In Hälfte eins dominierten die Gastgeber teils nach Belieben, nach der Pause kam unsere Elf besser in Spiel. Mehr folgt….

Die Fotos vom Spiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.