17. Sieg im 17. Spiel

Auch im 17. Saisonspiel konnten die E Junioren des 1.FC Zeitz einen Sieg
verbuchen. Gegner waren diesmal die Kicker der Spielgemeinschaft
Elsteraue. Von Beginn an bestürmten die Zeitzer das Gästetor, während
die Jungs aus der Elsteraue versuchten, vor allem über den gut
spielenden Jeremy Prescha, durch Konter zum Erfolg zu kommen. Am Anfang
liessen die Zeitzer einige gute Chancen liegen und so dauerte es bis zur
15. Spielminute ehe Daniel Levin, nach kurz gespielter Ecke von Fritz
Schröter, mit sehenswerten Schuss die 1:0 Führung erzielen konnte.
Hannes Wickler legte zum 2:0 nach, auch er schoss unhaltbar ein. Duy
Thanh Dao konnte noch vor dem Halbzeitpfiff die Führung auf 3:0
ausbauen. Nach dem Seitenwechsel erzielten erneut Duy Thanh Dao, Nick
Pohle und Marvin Baumgarten die Treffer zum 6:0 und sorgten somit für
den Endstand. Insgesamt ein hochverdienter Sieg der Grün – Weißen, die
nun noch in Breitenbach bestehen müssen. Dem verletzt ausgeschiedenen
Hannes Wickler wünscht die Mannschaft gute Besserung.
Es spielten: Marvin Koschik, Tom Zerbe, Florian Grosser, Hannes Wickler,
Nick Pohle, Daniel Levin, Fritz Schröder, Duy Thanh Dao, Erik Koch,
Marvin Baumgarten und Laurin Beyer

Spg Elsteraue: Florian Rothe, Timo Hoffmann, Florian Fischer, Jonas
Schellbach, Jannik Stahl, Ninette Stürtze, Nils Hammerl, Jeremy Prescha
und Pascal Ziller
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.