Auftaktniederlage der E Junioren

1. FC ZEITZ – Spg Teuchern/Nessa 0:2

Im ersten Punktspiel der Saison mußte sich unsere E Jugend den Gästen
aus Teuchern mit 0:2 geschlagen geben. Das Ergebnis geht so in Ordnung,
denn die Teucherner hatten mehr vom Spiel und auch die größere Anzahl
von Torchancen. Die junge Zeitzer Mannschaft hielt aber gegen die im
Schnitt ein Jahr älteren Gäste großartig mit und überzeugte vor allem
kämpferisch. Eine Unachtsamkeit führte bereits in der 10 Spielminute zum
0:1. In der Folge hatte auch unsere Mannschaft Möglichkeiten einen
Treffer zu erzielen. Tom Zerbe, Marvin Koschik und Florian Grosser
scheiterten jeweils knapp. Auch in der zweiten Halbzeit lieferten die
Zeitzer eine beherzte Partie. Erik Pitzschler hielt stark und so blieb
das Spiel bis zur Schlussminute spannend. In dieser führte ein Freistoß
zum entscheidenden 0:2 aus Sicht der Elsterstädter. Trotzdem: Kopf hoch
Jungs, weiter fleißig trainieren, dann kann vielleicht schon das nächste
Spiel erfolgreich gestaltet werden.
Für Grün – Weiss spielten: Erik Pitzschler, Laurin Beyer, Florian
Grosser, Paul Baumann, Marvin Koschik, Daniel Levin, Tom Zerbe, Kevin
Schmidt, Oliver Seifert, Maurice Vincze und Christian Beck
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.