Bambinis wurden Dritter

Am letzten Wochenende nahmen unsere Bambinis am Hallenturnier in Pegau teil und konnten sich am Ende über einen tollen 3. Platz freuen.

Außerdem erhielt Moritz Schröder die Auszeichnung als „Bester Spieler“ des Turniers. Mannschaft, Trainer, Eltern und Maskottchen „Bulli“ waren begeistert.

Die Ergebnisse der Vorrunde: 1. FC ZEITZ -Eintracht Leipziog 0:1, -ZFC Meuselwitz 3:1, – Weißenfels 0:0

Halbfinale: TuS Pegau – 1. FC ZEITZ 2:1

Spiel um Platz 3: 1. FC ZEITZ – VfB Zwenkau 2:0

Der 1. FC ZEITZ spielte mit: Friedrich Trummer, Otto Schröder, Mateo Wendler, Diego Maurer, Felix Guttenberger, Julian Schwarzer, Moritz Schröder (5), Clemens Zech, Justin Fuckner (1)

bambinis-pegau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.