Beeindruckende Leistung

Beim Verbandsligisten 1. FC Bitterfeld-Wolfen gelang dem 1. FC Zeitz ein beeindruckender und auch in dieser Höhe verdienter 3:0-Erfolg. In der Abwehr sattelfest, im Mittelfeld zweikampfstark und im Angriff durchschlagkräftig scheint die Mannschaft von Trainer Volker Dietrich fit für den Saisonstart in einer Woche zu sein.

Torschützen waren Vladimir Penev, Christian Streit und Khemgin Solivani.

1. FC Zeitz: Daniel Rost, Stefan Meißner, Marcus Darmochwal, Lars Mächtig, Nejerwan Solivani, Christian Streit, Patrick Schellenberg, Chris Menz, Khemgin Solivani, Hans Meier, Vladimir Penev, Michael Fiedler, Erik Schöbel, Tom Hillger

Die 2. Mannschaft unterlag beim SV Burgwerben mit 1:6.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.