Droyßig/Osterfeld – 1. FC ZEITZ 0:14

Auch das dritte Auswärtsspiel der Saison konnten die E Junioren des 1.FC
siegreich gestalten. Wie schon in Heuckewalde und Großgrimma siegten die
Zeitzer auch gegen die Spielgemeinschaft Droyßig/Osterfeld 14:0. Die
Clubjungs kamen gut ins Spiel, der Ball zirkulierte gut in den eigenen
Reihen und so kam man zu vielen gut herausgespielten Treffern. Bis zum
Halbzeitpfiff der Schiedsrichterin Christiane Winckelmann konnten 11
Treffer herausgespielt werden. Nach dem Pausengetränk ließen die Grün –
Weißen nach und trafen nur noch 3 mal ins Netz der Spielgemeinschaft.
Alles in allem ein hochverdienter Sieg, mit einer bärenstarken Leistung
in Halbzeit eins. Die Treffer erzielten: Tom Zerbe (6), Hannes Wickler
(2), Duy Thanh Dao (2), Marvin Koschik, Laurin Beyer, Daniel Levin und
Florian Grosser
Weiter spielten: Marvin Baumgarten, Nick Pohle, Kevin Schmidt, Fritz
Schröder und Jannik Winkelmann

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.