E-Junioren weilten zu Turnieren

Unsere E-Junioren nahmen am vergangenen Wochenende bei zwei Hallenturnieren teil. In Hohenmölsen (Gastgeber SV Großgrimma) belegte die Mannschaft den 3. Platz, in Rehmsdorf (Gastgeber Eintracht Profen) wurden sie Sechster. So langsam konzentriert sich dann das Fußballgeschehen wieder auf den grünen Rasen. Bereits an diesem Sonntag steht das Pokalspiel gegen Teuchern/Nessa auf dem Programm.

Turnier in HHM:

  1. FC ZEITZ – Teuchern/Nessa 0:3, – SV Großgrimma 2:1, – Bad Bibra/Saubach 1:0, – JSG Naumburg 1:3, – Herrengosserstedt/Klosterhäseler 3:1

Der 1. FC Zeitz spielte mit: Tristan Knobloch, Marlon Koschik, Max Jähnert, Philipp Fahr, Tom Hübschmann (2), Theo Teßmer (2), Bastian Burghold (3)

Turniersieger wurde JSG Naumburg, Zweiter wurde Teuchern/Nessa

Turnier in Rehmsdorf:

  1. FC ZEITZ – Teuchern/Nessa 2:1, -BSG Chemie Leipzig 0:2, – Eintracht Profen II 5:1

Spiel um Platz 5: 1. FC Zeitz – Eintracht Profen 0:1 n.V.

Turniersieger wurde SV Groitzsch 1861, Zweiter SV Jena Zwätzen

Der 1. FC ZEITZ spielte mit: Jona Rost, Paula Höppner, Theo Meyer (1), Richard Hoffmann (4), Annalena Schirmer (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.