Erstes Turnier der Bambinis/Erste Niederlage der C-Junioren

Am letzten Sonntag fand das erste Bambiniturnier der Fair Play Liga vom KfV Burgenland in Naumburg statt. Gemeldet hatten neun Mannschaften und gespielt wurde in zwei Gruppen.

Gruppe A:     JSG Naumburg, Rot-Weiß Weißenfels, 1. FC Zeitz, Grün-Weiß Langendorf, SC U/M/1. FC Weißenfels

Gruppe B:     JSG Naumburg II, Rot-Weiß Weißenfels II, Blau-Weiß Zorbau, FC ZWK Nebra

Ergebnisse:  1. FC ZEITZ – GW Langendorf 2:2, – SC U/M/1. FC WSF 4:1, – Rot-Weiß WSF 0:3, – JSG Naumburg 1:4

Spiel um Platz 7: 1. FC ZEITZ – Blau-Weiß Zorbau 6:0

Sieger:   SV Rot-Weiß Weißenfels

1. FC ZEITZ: Friedrich Trummer, Clemens Zech, Emilius Chionidis, Felix Guttenberger, Mateo Löschner, Justin Fuckner (7 Tore), Diego Maurer (6 Tore)

—————————————————————————————————————————————————————————————-

Die C-Junioren der SG ZEITZ/Tröglitz unterlagen in der Landesliga beim MSV Eisleben mit 0:2.

Hier ist der Spielbericht und hier die Tabelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.