F-Junioren qualifiziert

Bei den ersten Hallenturnieren im Nachwuchsfußball qualifizierte sich die erste Mannschaft der F-Junioren des 1. FC Zeitz für die Zwischenrunde am 6.12.2014. In der Naumburger Sporthalle in der Seminarstraße gelang der Mannschaft von Übungsleiterin Angelika Frank vier Siege in vier Spielen. Bester Torschütze war Theo Teßmer mit acht Treffern. Die 2. Mannschaft des 1. FC Zeitz schied in ihrer Gruppe nach vier Niederlagen aus. Aus der Zeitzer Region qualifizierten sich noch die SG Droyßig/Osterfeld und die SG Motor/VfB Zeitz für die Zwischenrunde.

Ergebnisse Staffel 4:

1. FC – Bad Kösen 4:2, – FC ZWK Nebra 4:0, – JSG Naumburg II 6:0, – BSC 99 Laucha 7:0

1. FC Zeitz: Theo Meyer, Alex Kliem (4), Bastian Burghold (6), Phillip Fahr (3), Matthis Körner, Theo Teßmer (8)

Ergebnisse Staffel 3:

1. FC II – SV Mertendorf 0:1, – FC RSK Freyburg 1:5, – Droyßig/Osterfeld 0:7, JSG Naumburg 0:5

1. FC Zeitz II: Jona Rost, Annalena Schirmer, Paula Höppner (1), Timmy Redlich, Luke Pechmann, William Scholz, Lukas Reiche

hkm f

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.