Großartig ausgeschieden

Der 1. FC ZEITZ verliert das Landespokalspiel gegen den HFC mit 0:3 und hat sich nach 90 Minuten den stehenden Beifall der Zeitzer Anhänger redlich verdient.

Kurz vor cder Halbzeit hatten die Fans sogar schon den Torschrei zum Ausgleich auf den Lippen, aber David Baage fehlte ein wenig Glück.

Unterm Strich war es ein schönes, friedliches Zeitzer Fußballfest mit etwa 800 Zuschauern. Wir bedanken uns bei allen, die zum Erfolg des Tages beigetragen haben.

Hier die Bilder von Alex

Bericht Sport im Osten

Bericht HFC

HFC POKAL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.