Gute Leistung-keine Punkte

E-Junioren Kreisliga: SV Großgrimma – 1. FC Zeitz 3:1
Im letzten Punktspiel gegen das Spitzenteam aus Großgrimma zeigte die E
Jugend des 1. FC Zeitz noch einmal eine gute Leistung, wurde für diese
allerdings nicht belohnt, denn am Ende stand es 3:1 fürdie Gastgeber aus
Großgrimma. Die Grün – Weißen zeigten von Beginn an eine couragierte
Leistung und nutzten eine der vorhandenen Chancen zum 1:0. Tom Zerbe
nahm einen langen Pass auf, umkurvte noch den Keeper der Einheimischen,
und versenkte das Leder zur Führung. Auch in der Folge hielt die junge
Zeitzer Mannschaft gut mit, musste aber nach einem Konter das 1:1
hinnehmen. Noch vor dem Halbzeitpfiff dann die Führung für die
Gastgeber. Ein scharfer Schuss, nach Eingabe von links, war vom gut
haltenden Erik Pitzschler, nicht zu parieren. Nach dem Wechsel versuchte
der Gast aus der Elsterstadt alles, und hatte auch Möglichkeiten den
Ausgleich zu erzielen, nutzte aber die durchaus vorhandenen Chancen
nicht. Kurz vor Ende machten dann die Großgrimmaer mit dem 3:1 den Sieg
perfekt. Eine starke Leistung zeigten F-Junioren Spieler Nick Pohle und
Florian Grosser.
Außer den bereits genannten spielten: Oliver Seifert, Jannik Winkelmann,
Paul Baumann, Marvin Koschik, Daniel Levin, Laurin Beyer und Duy Thanh Dao

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.