Keine Chance für den HSV

Heuckewalde – 1. FC ZEITZ 0:14

Die E – Junioren des 1.FC Zeitz konnten das erste Auswärtsspiel, dieser
noch jungen Saison, siegreich gestalten. Beim 14:0 Sieg ließen die
Elsterstädter dem Heuckewalder SV keine Chance. Die Gastgeber, mit
einigen F – Junioren Kickern in ihren Reihen, mühten sich nach Kräften,
konnten den Zeitzern allerdings nur bedingt Paroli bieten. Am Anfang des
Spiels taten sich die Gäste noch schwer die Kunststoffkugel in die
Maschen der Heuckewalder zu befördern, als aber Tom Zerbe, nach
gekonnten Solo einschob, lief das Spiel der Zeitzer besser. Zur Halbzeit
stand es 6:0, weitere 8 Buden in Halbzeit zwei schraubten das Ergebnis
in die Höhe. Insgesamt eine ordentliche spielerische Leistung, wobei die
stärkeren Gegner noch folgen und man dann sehen wird was dieser Erfolg
wert ist. Die Treffer erzielten: Tom Zerbe (6), Nick Pohle (3), Duy
Thanh Dao (3), Florian Grosser und Fritz Schröder. Weiter waren am Ball:
Marvin Koschik, Hannes Wickler, Daniel Levin, Kevin Schmidt, Jannik
Winkelmann und Marvin Baumgarten
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.