Licht und Schatten

Das Beste zuerst: Unsere F-Junioren stehen im Pokalfinale!!!!

Die Landesliga ELF verliert nach der Pleite in Stedten auch beim nächsten Abstiegsanwärter. Beim SV Naumburg 05 stand es am Ende 3:0 aus Sicht der Gastgeber. Khemngin Solivani musste dazu noch mit Gelb/Rot vorzeitig zum Duschen.

Durch einen kuriosen Gegentreffer büßte die Zweite Punkte gegen Heuckewalde ein. Am Ende stand es 1:1 unentschieden.

Hier die Fotos auf Fupa!!!

 

10 Kommentare für “Licht und Schatten

  1. Jeder blamiert sich so gut wie er kann!Ohne Trainer und nun reist man auch noch ohne Torwart nach Naumburg.Hat man nur einen Torwart?Das ist Kreisklasse.Null Tore und Null Punkte gegen die beiden Letzten.Oh Gott wie peinlich.Eine recht gute Hinrunde zunichte gemacht.Ein Dank auch nochmal an Herrn Dietrich.Auch das waren Null Punkte die Manschaft im Stich zu lassen mitten in der Saison.

    1. Bevor man irgendetwas im Netz veröffentlicht, sollte man Hintergrundinfos haben und die besitzt  "Dresdner" offensichtlich" nicht.

      1. Man braucht keine Hintergrundinfos! Dietrich hat wie eigentlich bei jedem Verein, wo er großspurig auf die Pauke gehauen hat, zum xten Male versagt und seine Inkompetenz als Trainer erneut unter Beweis gestellt!!! Und der Verein muss sich fragen lassen, wer beschlossen hat, diesen also nachweislich schlechten Trainer zu verpflichten? Eigentlich informiert man sich doch vorher. Hätte man das gemacht, wäre niemals diese Entscheidung gefallen. Ein Aufstieg aus der LK in die LL mit solchem Aufwand ist kein Erfolg und schon gar keine Trainerkunst. Die jetzigen Erscheinungen sind einfach nur die Nachbeben des Größenwahns der letzten Zeit. 

        1. Wenn ich soetwas lese, dann bestätigt sich immer wieder, wie viele Leute hier unterwegs sind, die überhaupt keine Ahnung vom Fußball haben.Wenn der FC ohne Trainer da steht, dann sollte man die Hintergründe kennen. Alles andere ist ein verleumderischer Tatbestand!!!!

  2. Guten Morgen lieber Dresdner, wenn du Mumm hast sprich mich Samstag an, ich werde es dir definitif erklären. Muss mich nicht rechtfertigen, abe rbin bereit mal einige Hintergründe zu erläutern.

     

    1. Guten Tag SK V. Dietrich ! Wer Dich kennt, weiss daß Du handfeste Gründe hattest und jeder, welcher in Deiner Situation gewesen wäre, gleiches getan hätte. Offenbar gibt es sehr große Ungereimtheiten beim FC, welche darauf schließen lassen, dass das Thema Aufstieg in den nächsten Jahren kein Thema sein wird. Du bist und warst offenbar nicht der Letzte, welcher dem FC den Rücken kehrt (kehrte). Machtkämpfe im Vorstand?????????

    2. Lieber Herr Dietrich,

      leider ist es mir aus beruflichen Gründen nicht möglich am Samstag im Stadion zu sein.Gern hätte ich sie angesprochen.Das letzte Mal war ich da in der Vorrunde gegen Braunsbedra (2.1)als die Zeitzer Fussballwelt noch in Ordnung war.Bin geborener Zeitzer und lebe in Dresden.Bin seit meiner Kindheit Fan vom FC und mir tut es sehr weh aus der Ferne zu sehen wie sich das hier entwickelt.Mir ist schon klar das sie nicht aus Jux den Trainerjob hingeschmissen haben,sondern das es tiefgreifende Gründe sein müssen.Aber hätten sie wenn der Club ihnen am Herzen liegt das nicht in der Winterpause oder zum Saisonende machen können damit man Zeit hat Ersatz zu finden?Die jetztige Situation ist doch unerträglich und mir wird jetzt schon himmelangst wenn ich an das Heimspiel gegen Merseburg denke.Ich hoffe das sich alle im Club zusammen reissen und das es zur neuen Saison einen Neuanfang gibt.Der 1.FC Zeitz gehört in die Verbandsliga!!!

    3. Die Katze ist aus dem Sack!!!!Aber an einer Person alles fest zu machen (Kassenwart),ist zu einfach.Wo war die Aufsichtspflicht der anderen Vorständ und Verantwortlichen?????Somit ist auch der Schritt vom Trainer V.Dietrich mehr denn je nachvollziehbar.Ich kann nur hoffen, dass der Personenkreis, welcher in einer abwertenden Form den Stab über V.Dietrich gebrochen haben,jetzt die Größe haben, sich zu entschuldigen und das der Imageschaden so gering wie möglich sein wird.  

  3. Zeitzer ,würdest Du bitte nicht immer unter meinen Namen irgendwelchen Mist von die lassen . P.S. Hajo veröffentliche doch einfach mal die E-Mail Adressen und schon ist Ruhe !

    Grüsse der echte Zeitzer ( Frank )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.