Mini-EM in Freyburg

Wenige Tage vor Beginn der Frauenfußball-EM veranstaltet der FC RSK Freyburg in seinem Stadion eine Mini-EM. Mannschaften aus der Region schlüpfen in die Rolle von acht EM-Teilnehmern und spielen in einem Turnier ihren Sieger aus. Die Spg. Osterfeld/Zeitz startet dabei in der Gruppe A als Italien und trifft auf Holland (Ammendorf), Island (Döschwitz) und Spanien (SC U-M Weißenfels). Die ersten beiden Mannschaften qualifizieren sich für das Halbfinale. Das Finale steigt ca. 15.30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.