Mitternacht auf Platz 7

Am Dienstag abend nahm der 1. FC Zeitz zum ersten Mal seit Januar 2013 an einem Hallenturnier teil und belegte Platz 7. In der Vorrundengruppe A reichte es nur zu Platz 4, das Spiel um Platz 7 wurde gewonnen.

Ergebnisse: 1. FC ZEITZ – SV Teuchern 3:1, – Eintracht Profen 0:0, – VfB IMO Merseburg 0:2, – SV Großgrimma 1:2

Platz 9: Teuchern – NBC 2:1 n.E.

Platz 7: Zeitz – Braunsbedra 3:2 n. E.

Platz 5: Großgrimma – 1. FC Weißenfels 2:1 n.E.

Platz 3: Kötzschau – Profen 2:4

Platz 1: Merseburg – Zorbau 2:3

Zeitz spielte mit: Martin Schmidt, Nejervan Solivani, Christoph Freyer, Lars Mächtig, Tobias Kämpfe, Kevin Truthmann, Charalampos Chionidis, Christian Kraft

Am kommenden Sonntag nimmt der 1. FC ZEITZ beim Neujahrsturnier in Altenburg teil.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.