Ohne Gegentor ins Finale

Die Bambinis des 1. FC ZEITZ haben am Sonntag souverän die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften gerockt. Trotz starker Konkurrenz marschierten sie ohne Gegentor durch das Turnier und stehen nun im Finale am kommenden Sonntag in Naumburg. Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse:

  1. FC ZEITZ – JSG Klosterhäseler/Herrengosserstedt 2:0, – Freyburg/Bad Kösen 1:0, – SC Naumburg II 2:0, – NSG Saaletal 1:0 – 1. FC Weißenfels 0:0

Am Start waren: Clemens Zech (TW), Emilius Chionidis, Mateo Wendler, Paul Dietzsch (1), Julian Schwarzer (3), John Meißner (1), Vincent Riedel (1), Angelika Frank (Trainerin), Eric Wendler (Co-Trainer), Bulli (Maskottchen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.