Platz 6 und Platz 4

PEGAU/MZ/BEY – „Unsere Mannschaft, die ersatzgeschwächt angetreten ist, hat nicht enttäuscht.“
Das sagte Jens Hermann, Trainer der Fußball-D-Junioren des 1. FC Zeitz, nach dem Hallenturnier bei
TSV Pegau. Die Zeitzer belegten den sechsten Turnierplatz. Sieben Teams nahmen am gut organisierten
Budenzauber teil. Die junge Mannschaft der Elsterstädter konnte in allen Spielen gut gegenhalten.
„Es war für unsere Mannschaft eine zusätzliche Trainingseinheit“, urteilte Co-Trainer Andre Dziadek.
Die Zeitzer unterlagen Pegau 0:3, besiegten dann den Leipziger Sportclub 2:0. Gegen Lützen trennte
man sich 1:1. Rotation Leipziggewann 4:1 und gegen den Turnierzweiten SC U/M Weißenfels (1:4)
hielten die Elsterstädter lange Zeit gut mit. Auch gegen Pokalgewinner OTG Gera war das beim 1:3 der
Fall. Es stand lange Zeit 1:1.

Die F-Junioren belegten beim Turnier in Leipzig Platz 4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.