Punkt vom Punkt

Der 1. FC Zeitz strapaziert die Nerven seiner Fans weiterhin auf das Feinste. Das Spiel gegen Farntädt endete 1:1 und geht wohl so in Ordnung. Als beim Stand von 0:0 die Mannschaft auf das Führungstor drückte, erzielten die Gäste unter leichter Mithilfe von Benny Grunert das 1:0. Kur vor Schluß traf dann Nejervan Solivani per Elfmeter zum Ausgleich.

Hier geht´s zu den Fotos auf Fupa.net!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.