Punkteteilung in Rasberg

Die D-Junioren des 1.FC Zeitz spielten in Rasberg gegen Rot – Weiss
Weißenfels 1:1 unentschieden und erreichten damit nach den
Punkteteilungen gegen UM Weißenfels II ( 2:2 Torschützen: Florian
Grosser und Tom Zerbe ) und Schott Jena ( 1:1 bei den VW Juniormasters
Torschütze: Duy Thanh Dao ) das dritte Remis in Folge. Gegen die Rot
Weißen aus der Schuhstadt versuchten die Zeitzer sofort Druck zu machen,
scheiterten aber immer wieder an der vielbeinigen Abwehr der Gäste. Die
wenigen echten Einschussmöglichkeiten wurden allesamt vergeben und so
kam Weißenfels mit dem ersten guten Angriff zur Führung. Im Gegenzug
konnte Duy Thanh Dao den Ausgleich erzielen, als er energisch nachsetzte
und den Ball über die Torlinie wuchtete. Nach dem Pausentee machte der
Gastgeber weiter Druck und versuchte den Sieg zu erzwingen. Die besten
Möglichkeiten hatten Daniel Levin und Tom Zerbe, aber beide Schüsse
hielt der Weißenfelser Hüter überragend. Somit blieb es beim gerechten
Remis, welches sich die Weißenfelser durch nimmermüden Einsatz, gegen
technisch bessere Zeitzer, verdienten.
Für Grün – Weiss spielten: Moritz Linsel, Max Pauly, Florian Grosser,
Hannes Wickler, Louis Schröder, Daniel Levin, Tom Zerbe, Duy Thanh Dao,
Marvin Koschik, Laurin Beyer, Marvin Baumgarten und Erik Koch
 

Bilder der D-Junioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.