RB Leipzig und Carl Zeiss Jena in Zeitz

In der Zeitzer Sporthalle der Berufsbildenden Schulen findet am Samstag ab 9 Uhr ein Fußball-Hallenturnier der E-Junioren statt. Gastgeber 1. FC Zeitz hat sich dazu namhafte und spielstarke Mannschaften eingeladen. Neben den Vertretern aus dem Kreisgebiet SV Motor Zeitz und der Spielgemeinschaft Wetterzeube/Breitenbach werden sowohl RB Leipzig als auch der FC Carl Zeiss Jena an diesem Turnier teilnehmen. Als kleine Besonderheit spielt bei diesem Turnier auch die Mädchenmannschaft der AK 11/12 vom SV Eintracht Leipzig Süd mit. Der Turniermodus besagt, daß jeder gegen jeden spielt. Die teilnehmenden Mannschaften können sich auf zahlreiche Pokale und Auszeichnungen freuen. Die ersten drei Mannschaften erhalten Pokale, Medaillen und Urkunden. Außerdem werden der beste Spieler, Torschütze und Torwart mit Sachpreisen ausgezeichnet. Um für entsprechende Stimmung in der Halle zu sorgen, wird das Turnier mit flotter Musik begleitet und für die Zuschauer steht ein Imbißstand bereit. Der Eintritt ist frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.