Turniersieg der Frauen

GROSSKORBETHA/MZ/MV – Der Frauenfußball-Landesligist SG Osterfeld/Zeitz hat souverän das Hallenturnier des TSV Großkorbetha gewonnen. Nach einer Spielrunde "jeder gegen jeden" lag die Spielgemeinschaft am Ende nach sechs Siegen aus sechs Spielen und 25:0 Toren deutlich vor der Mannschaft des Gastgebers.

Dritter wurde die Hobbymannschaft des SV Teuchern vor der Spielgemeinschaft Goseck/Reichardtswerben, die ebenfalls nicht an den Punktspielen der Kreisliga teilnimmt und noch in der Vorwoche das Turnier beim SC U/M Weißenfels gewonnen hatte. Auf den Plätzen fünf bis sieben folgten die Kreisligisten SG Wengelsdorf/Leißling (derzeit Fünfter in der Liga), SV Großgrimma (Vierter) und der VfB Nessa (Achter).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.