Unser FC im Trainingslager

Das zweite Spiel binnen zwei Tagen wurde im Tschechischen Lom gegen die höherklassige Elf des FK Litvinov ausgetragen. Nach einem 0:3 Halbzeitstand steigerte sich unsere Elf und konnte am Ende ein 3:3 erreichen. In dem hart geführten Spiel konnten am Ende Hans Meier (2) und Vladimir Penev unsere Tore erzielen. Bei besserer Chancenverwertung in Halbzeit eins hätte man auch einen Sieg feiern können.

Das Album zum Spiel

Und hier der Bericht der MZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.