Wettschulden sind Ehrenschulden

Vor einigen Tagen hatte der Zeitzer Oberbürgermeister Dr. Volkmar Kunze in der MZ gewettet, daß Deutschland gegen Portugal mit 3:2 gewinnt. Sollte er mit seinem Tipp daneben liegen, würden die Bambinis des 1. FC ZEITZ den Wetteinsatz von 50 Euro bekommen.                                                                                                                                           Heute hat er nun seine Wettschulden höchstpersönlich beim Training der Bambinis eingelöst, worüber sich die Knirpse sehr gefreut haben. Recht herzlichen Dank!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.