Die Spiele vom Wochenende

Auf der Baustelle im Thälmannstadion fällt in diesen Tagen das letzte Überbleibsel, in dem noch ein Hauch von „Chemie“ wehte. Nach dem Sprecherturm und der Anzeigetafel wird nun das alte Sanitärgebäude abgerissen und es wird Platz für einen Neubau geschaffen. Gleichzeitig wird rings um den Hauptplatz die neue Laufbahn gegossen. Wer einen letzten Blick darauf werfen möchte, macht das am besten gleichzeitig mit dem Besuch des Landesligaspiels unserer B-Junioren gegen Blau-Weiß Dölau am Samstag. Die B-Junioren sind zuhause noch ungeschlagen und erzielten in ihren bisherigen drei Heimspielen 29 Tore. Anführer der Torschützenliste ist Luca Säuberlich vom 1. FC ZEITZ mit 15 Treffern aus 5 Spielen.

Abriss Sanitärgebäude

 

 

 

 

 

 

 

Hier sind die Termine vom Wochenende:

Freitag, 13.10.2017:

Oldies:           1. FC ZEITZ – SV Spora (18.30 Uhr) Thälmannstadion Kunstrasen

Samstag, 14.10.2017:

B-Junioren:   SG Zeitz/Tröglitz – Blau-Weiß Dölau (Landesliga) 3:3

Männer:        Rot-Weiß Weißenfels – 1. FC ZEITZ (Landesliga) 15 Uhr

Männer:        SV Hohenmölsen – 1. FC ZEITZ II (Kreisliga) 15 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.