Alles schaut nach Magdeburg

Am Mittwoch können die C-Junioren des 1. FC Zeitz Fußballgeschichte schreiben, denn beim 1. FC Magdeburg II winkt der Einzug ins Landespokalfinale.  Die Jungs möchten sich in der Landeshauptstadt so gut wie möglich verkaufen, obwohl ihnen ein paar Pünktchen mehr in der Verbandsliga besser gefallen würde.

Wir wünschen dem Team um Trainer Joachim Beyer viel Erfolg und drücken die Daumen.

Das Spiel endete 5:0 für den 1. FC Magdeburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.