Alte Herren gehen unter

Wir müssen uns an dieser Stelle den Werkzeugen des modernen Journalismus bedienen und auf eine reißerische, irreführende und nichtssagende Berichtüberschrift zurückgreifen, um kurz Aufmerksamkeit zu erhaschen.

Natürlich gehen die Alten Herren des FC nicht wirklich unter, aber unsere eigene Website – und zwar in der offiziellen FC – Homepage. Nun ja, vielleicht ist Untergang auch der falsche Ausdruck. Viel mehr integrieren wir nach und nach unsere Seite wieder im offiziellen Vereinsauftritt und mit dem aktuellen Spielplan für dieses Jahr fangen wir erst einmal an. Sobald wir uns dann mit den technischen Feinheiten dieser Homepage vertraut gemacht haben, folgen sicher auch weitere Details.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.