AUE und UNION in ZEITZ

Am Sonntag ist es soweit. Das Zeitzer Stadion am Tiergarten wird 100 Jahre alt und ihr seid herzlich eingeladen. Am einfachsten ist es gleich am Samstag und Sonntag ins Stadion zu kommen, denn unsere 1. Männermannschaft muß am Samstag noch ihre Pflichtaufgbe im Pokal erledigen.

Zum Turnier am Sonntag begrüßen wir die Ü-35 Traditionsmannschaften vom 1. FC Union Berlin, FC Erzgebirge Aue und des 1. FC Zeitz.

Der 1. FC Union Berlin e. V. entwickelte sich im letzten Jahrzehnt zu einer einzigartigen Marke im Profifußball. Die Basis der wachsenden Fan-Familie ist jedoch im Breitensport zu Hause und trägt unsere Werte in die Region. Eine wichtige Aufgabe erfüllen hierbei die „Eisernen Legenden“, das Traditionsteam des Vereins. Die Oldies präsentieren den Kultverein aus der Hauptstadt bei Orts- und Gemeindefesten, Vereinsjubiläen sowie weiteren besonderen Anlässen der Veranstalter im näheren und weiteren Umkreis von Berlin.

Der Höhepunkt auf der Sommertour_2021 findet für die Unioner am Sonntag, 05.09.2021 ab 14:00 Uhr im Stadion am Tiergarten in Zeitz statt. Dem 1. FC Zeitz, als Gastgeber, ist es gelungen zum Berliner Traditionsteam auch die „alten Kumpels“ vom FC Erzgebirge Aue in die Kinderwagenstadt zu locken. Neben der sportlichen Seite gibt es obligatorisch für den Veranstalter, seine Sponsoren, Gäste und Zuschauer die Chance mit den „Eisernen Legenden“ in das Gespräch zu kommen oder für sich Autogramme zu ergattern. Vorrangig ist das Unioner Traditionsteam in den Bundesländern Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Thüringen unterwegs. Der Fokus liegt auf der Verbundenheit des Vereins mit der Region, seinen Anhängern und Fans. Betreut wird das Team vom Dienst ältesten Trainer des Vereins, Dr. Detlef Schwarz. Er führt die sportliche Seite bereits seit mehr als 35 Jahren und kann aus dem Vollen schöpfen. Der Kader der Traditions_11 umfasst weitaus mehr Spieler als der aktuelle Bundesligakader des Clubs. Mittlerweile haben rund 50 Kicker Spaß an der sportlichen und gesellschaftlichen Aufgabe gefunden, die sich in immer neuen Konstellationen finden. Die Aufstellung der Mannschaft orientiert sich dabei stets am Gegner. So tritt das Team in der Altersklasse 35-45 Jahre oder ab 45 Jahre an. Aktuell ist Ralph Probst mit 67 Jahren der älteste aktive Eiserne und seit 2021 ist der „ewige Micha“ (Michael Parensen) als „Nachwuchsspieler“ des Teams mit dabei… In Zeitz werden u. a. folgende Spieler erwartet: Henryk Lihsa, Ronny Nikol, Björn Brunnemann, Marco Gebhardt, Florian Müller

Bei den Kumpels aus Aue werden u.a. Jörg Emmerich (früher HFC, RWE, Aue), Skerdilaid Curri, Marco Kurth (Co-Trainer RB Leipzig) und Maik Kunze auflaufen.

Bei der Zeitzer Mannschaft freuen wir uns auf „Rosti“, „Schelle“, „Glässi“, „Hans Meier“, „Bulle“, „Peuk“, „Jacke“, „Ratte“ und viele mehr. Betreuer sind „Fiedel“, „Horst“ und die „Ise“

Einlass ins Stadion ist ab 12 Uhr. Das Turnier beginnt 14 Uhr. Bitte benutzt auch die Parkplätze am Sommerbad.

Hier sind die Termine vom Wochenende:

Freitag, 03.09.2021:

Trainingslager der D-Junioren (Freitag bis Sonntag)

Oldies:                  SV Kickers Rasberg – 1. FC ZEITZ (18.30 Uhr)

Samstag, 04.09.2021:

Männer:              1. FC ZEITZ – FC RSK Freyburg (Kreispokal Qualifikation) 5:0

Männer:              SG VfB ZEITZ/Kickers Rasberg – 1. FC ZEITZ II (Kreisliga) 1:4

Sonntag, 05.09.2021:

D-Junioren:       1. FC ZEITZ – SG Motor Halle (Testspiel) 11 Uhr

Ü-35:                   1. FC UNION BERLIN – FC ERZGEBIRGE AUE (14 Uhr)

Ü-35:                   1. FC ZEITZ – 1. FC UNION BERLIN

Ü-35:                   FC ERZGEBIRGE AUE – 1. FC ZEITZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.