Großes Wochenende für unsere C-Junioren

Im Landespokal der C-Junioren wurde am Sonntag Vormittag der favorisierte FC Grün-Weiß Wolfen mit 3:1 nach Hause geschickt. Alle drei Tore für den Zeitzer Club erzielte Simon Kügler. Nach einem unermüdlichen Sturmlauf, bei dem unsere Mannschaft noch zahlreiche Hundertprozentige ausließ und einen ganz starken Torwart Rudolf Schimpf zwischen den Pfosten hatte, war der Verbandsligist am Ende noch gut bedient.

Fast nebenbei gewannen die C-Junioren einen Tag zuvor noch ihr eigenes Hallenturnier in der Zeitzer Sporthalle.

Das Viertelfinale im Landespokal findet am 29. März statt 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.