Hallenturnier am 20.12.08; Gruppen ausgelost

Am Samstag, dem 20.12.08 veranstaltet der 1. FC Zeitz wieder das traditionelle Hallenturnier in der Weihnachtszeit. Partner bei diesem Turnier sind auch in diesem Jahr wieder die Köstritzer Brauerei und die Stadtwerke Zeitz GmbH. Deshalb war es auch kein Geringerer als der Geschäftsführer der Stadtwerke, Andreas Huke, der die Auslosung der Gruppen vorgenommen hat.

 

Gruppe A: 1. FC Zeitz, FSV Hettstedt, SV Rot-Weiß Weißenfels, SV Eintracht Profen

Gruppe B: 1. FC Zeitz II, SV Schott Jena, SV Naumburg 05, SV Blau-Weiß Zorbau

 

Das Turnier beginnt um 14.00 Uhr und wird nach folgendem Modus ausgetragen. In den Gruppen spielt jeder gegen jeden, die Erst – und Zweitplatzierten bestreiten über Kreuz die Halbfinals, die Verlierer dann das Spiel um Platz 3 und die Sieger das Finale. Die Plätze 5 und 7 werden durch 9-Meterschiessen ermittelt. 

Die Eintrittskarten werden nur am Tage des Turniers in der Zeitzer Sporthalle der Berufsbildenden Schulen verkauft und kosten 3,50 € (inkl. Programmheft). Mit flotter Musik, aktuellen Infos und Liveinterviews werden auch in diesem Jahr wieder die Zuschauer unterhalten, ebenso steht die Versorgung mit Getränken und einem Imbiss.

Während des Turniers werden zur Auflockerung regelmäßig verschiedenste Tombolapreise verlost, zu denen auch ein Original-DFB-Trikot gehört. Nach Ende der Vorrunde werden Die Bambinis des 1. FC Zeitz in einem kurzen Match gegen Eintracht Profen ihr Können unter Beweis stellen.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.