Kreisliga goes TV

Beim letzten Spiel unserer 2. Mannschaft am Samstag gegen den SV Wetterzeube im Puschendorfstadion wird der Mitteldeutsche Rundfunk mit einem Fernsehteam vor Ort sein. Hintergrund ist nicht die Fernsehsendung "Wie schiesse ich einen Ball aus 2 Metern über das Tor?" mit Hauptdarsteller Marcus Langenberg, sondern die Verabschiedung der verdienstvollen Schiedsrichter Horst Kups, Manfred Lange und Martin Busch im Bereich des KfV Burgenland. Aus diesem Anlaß werden eine Vielzahl von Fußballfunktionären vom Land, vom Kreis und hoffentlich viele Schiedsrichterweggefährten im Stadion erwartet. Einlaß ab 14 Uhr.

Alle weiteren Termine am Wochenende:

Freitag, 20.06.2014:

Oldies:  SV Eintracht Profen – 1. FC Zeitz (18 Uhr)

Samstag, 21.06.2014:

E-Junioren: 1. FC ZEITZ – SG Spergau (Testspiel) 4:3

Männer:      1. FC ZEITZ II – SV Wetterzeube (Kreisliga) 0:3

Sonntag, 22.06.2014:

E-Junioren:  SV Großgrimma – 1. FC ZEITZ II (Testspiel) 10 Uhr

C-Junioren:  SC U-M Weißenfels – 1. FC ZEITZ (Landesliga) 5:1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.