Martin Schmidt bester Torwart

Beim Neujahrsturnier in Altenburg wurde der 1. FC Zeitz nur Achter, nahm aber in Person von Martin Schmidt den Pokal des "Besten Torwarts" mit nach Hause.

Fotos aus Altenburg!!!

Ergebnisse:

1. FC ZEITZ – FSV Gößnitz 2:1, – FC Rot-Weiß Erfurt U23 2:3, – SSV Markranstädt 1:5, – Lok/Motor Altenburg 0:2

In Gruppe A wurde der 1. FC ZEITZ Vierter und verlor dann das 9-Meterschießen um Platz 7 gegen Lok/Motor Altenburg II.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.