Ohne Gegentor Platz 2 für die Bambinis

Beim Hallenturnier in Altenburg am Sonntag wurden die Bambinis des 1. FC ZEITZ trotz hervorragender Leistung ohne Gegentor wieder nur Turnierzweiter, weil im entscheidenden Neunmeterschießen das Glück fehlte.

Vorrunde:    Kickers Markkleeberg 1:0, SV Roschütz 7:0, Motor Aufbau Altenburg 3:0, Allemania Geithain 6:0

Halbfinale:   1. FC ZEITZ – Germania Mölbis 3:0

Finale:         1. FC ZEITZ – Löbbeda 72 4:5 n.E. (0:0)

1. FC ZEITZ:    Nick Pohle, Tom Zerbe, Pharell Wiche, Ole Reinhardt, Nick Gronschewski, Maurice Renz, Julian Urban, Fritz Schröder, Angelika Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.