Pokal geholt!

Mit einem deutlichen 8:1-Erfolg über den FC ZWK Nebra holte der 1. FC ZEITZ am Sonntag den Siegerpokal des KfV Burgenland. Vor etwa 400 Zuschauern ließ die Mannschaft von Anfang bis Ende deutlich erkennen, wer hier Herr im Hause war.

Durch diesen Pokalsieg qualifizierte sich der 1. FC ZEITZ für den Landespokal und empfängt am 3. Oktober den Landesligisten SV Rot-Weiß Weißenfels.

Hier die Bilder vom Pokalfinale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.