Simon-Kügler-Show beim Pokalfinale

Am Sonntag gewannen die A-Junioren des 1. FC ZEITZ in Tröglitz den Kreispokal durch einen 4:0-Erfolg über den SV Rot-Weiß Weißenfels. Der Glückwunsch geht an die gesamte Mannschaft und den Übungsleiter Gunter Grimm.

Simon KüglerHerausragender Akteur auf dem Platz war wieder einmal mehr Simon Kügler, der alle vier Zeitzer Tore erzielte. Zugleich war es für Simon das letzte Spiel im Trikot des 1. FC Zeitz. Mit ihm wird man mit Sicherheit in naher Zukunft bei einem großen und bedeutenden Fußballverein viel Freude haben.

Zunächst wechselt Simon aber erst einmal zum ZFC Meuselwitz.

Auch unsere B-Junioren holten am Samstag durch einen 7:0-Erfolg den Kreispokal. Dazu der Truppe um Übungsleiter Steffen Kugler unseren herzlichsten Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.