So liefen die Turniere

E-Junioren bei TuS Pegau: 6. Platz

Vorrunde: 1. FC ZEITZ – Eintracht Leipzig-Süd 0:3, – TuS Pegau 4:2, – Motor Gohlis Nord 0:0, – Eintracht Lützen 3:0

Spiel um Platz 5: 1. FC ZEITZ – FC Grimma 0:3

Bester Torschütze: Theo Schilling (1. FC ZEITZ)


Männer beim FC Altenburg: 4. Platz


A-Junioren in Zwenkau: 5. Platz


Bambinis beim ZFC Meuselwitz: ????


E-Junioren beim SV Motor Zeitz: 1. Platz

Jeder gegen jeden: 1. FC ZEITZ – NSG Saaletal 0:0, – FSV Meuselwitz 4:0, – SSV großenstein 1:0, – Eintracht Theißen 8:0, – Motor Zeitz 10:0

Bester Spieler: Theo Schilling


Männer beim SV Motor Zeitz: 2. Platz


C-Junioren beim SV Großgrimma: 1. Platz

Jeder gegen jeden: 1. FC ZEITZ  – Heuckewalder SV 6:0, – JFV Weißenfels 5:0, – Großgrimma/Teuchern/Nessa II 2:0, – SC Naumburg 4:2, – Großgrimma/Teuchern/nessa 2:2, – Klosterhäseler/Herrengosserstedt 8:0

1. FC ZEITZ : Felix Müller, Lennie Kämpfe (5), Theo Meyer (5), Hussein Bilal (6), Christoph Erler, Max Jähnert (1), Samir Aghayev, Marlon Schröder (1), Anthony Herbarth (2), Alexander Tronicke (7)

Bester Torschütze: Alexander Tronicke (1. FC ZEITZ)

Bester Spieler: Theo Meyer (1. FC ZEITZ)

Bester Fan:  Torsten Kämpfe (1. FC ZEITZ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.