So spielt der 1. FC ZEITZ am Wochenende

Die Situation auf den Zeitzer Sportplätzen spitzt sich zu. Letzte Woche mussten alle Spiele im Zeitzer Puschendorfstadion abgesagt werden. Weil der Platz in Zeitz-Ost höchstmögliche Schonung braucht, trainieren alle Mannschaften des 1. FC Zeitz nur noch auf dem Kunstrasen oder in Rasberg. Für alle Zuschauer hier nochmal die Info, daß der Kunstrasenplatz im Thälmannstadion von der Stadt Zeitz nur zu Trainingszwecken freigegeben wurde. Auf der Baustelle dürfen, solange keine Umkleideräume, Toiletten, Flucht,- und Rettungswege vorhanden sind, keine Pflichtspiele ausgetragen werden. Vorbeugend haben wir uns deshalb nach möglichen Alternativen umgesehen. Voraussichtlich werden das Nachholspiel gegen Blau-Weiß Brachstedt (wahrscheinlich am 04.05., 19 Uhr) und das Punktspiel gegen den VfL Halle 96 II am 21.05.2016 (15 Uhr) in Rasberg ausgetragen.

Das Derby gegen den 1. FC Weißenfels wurde auf Sonntag, den 17.04.2016 verlegt. Somit kommt es an diesem Tag zu zwei Derbys in Folge, denn beim Vorspiel stehen sich in der Kreisoberliga um 12 Uhr der 1. FC ZEITZ II und der 1. FC Weißenfels II gegenüber. Beide Spiele finden im Puschendorfstadion statt.

Hier erst mal alle Termine an diesem Wochenende:

Freitag, 08.04.2016:

Oldies:                1. FC ZEITZ – Rot-Weiß Weißenfels 2:1

Samstag, 09.04.2016:

F-Junioren:       SV Großgrimma – 1. FC ZEITZ (Kreisliga) 4:4

D-Junioren:       1. FC ZEITZ – Blau-Weiß Zorbau (Kreisoberliga) 2:12

C-Junioren:       FSV Bennstedt – 1. FC ZEITZ/Kickers Rasberg (Landesliga) 0:3

Männer:             Eintracht Lüttchendorf – 1. FC ZEITZ (Landesliga) 15 Uhr

Sonntag, 10.04.2016:

D-Junioren:       Teuchern/Nessa – 1. FC ZEITZ II (Kreisliga) 4:0

Männer:             FC ZWK Nebra – 1. FC ZEITZ (Kreisoberliga) 1:2

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.