Tag des Hallenfußballs

Der erste Samstag des neuen Jahres wird ein geballter Hallen-Fußballtag. 7 Mannschaften des 1. FC Zeitz treten bei Hallenturnieren an. Die Männer spielen in Gräfenhainichen (Sporthalle Lindenallee 6) und 4 Nachwuchsteams bestreiten die Finalrunde der Hallenkreismeisterschaften. Dazu kommen die Alten Herren und Damen. Wir drücken alle Daumen. Hier alle Turniere in der Übersicht:

F-Junioren, Sporthalle Großgrimma, 9 Uhr:

1. FC ZEITZ, Zorbau/Leißling, Eintracht Lützen, 1. FC Weißenfels, SV Großgrimma, Klosterhäseler/Herrengosserstedt

Platz: 6 (Kreismeister wurde Zorbau/Leißling)

D-Junioren, Sporthalle Großkorbetha, 9 Uhr:

1. FC ZEITZ, SC U-M Weißenfels, FC RSK Freyburg, Rot-Weiß WSF, VSG Löbitz, JSG Naumburg II

Platz: 3 (Kreismeister wurde Rot-Weiß WSF)

E-Junioren, Sporthalle Großgrimma, 13 Uhr:

1. FC ZEITZ, Eintracht Lützen, FC ZWK Nebra, 1. FC Weißenfels, JSG Elsteraue, JSG Naumburg II (Zorbau/Leißling wurde disqualifiziert, Naumburg II rückte nach)

Platz: 3 (Kreismeister wurde Eintracht Lützen)

C-Junioren, Sporthalle Großkorbetha, 13 Uhr:

1. FC ZEITZ, FC RSK Freyburg, SV Mertendorf, FC ZWK Nebra, JSG Naumburg II, SC U-M Weißenfels

Platz: 6 (Kreismeister wurde Freyburg)

Männer, GWG-Cup des VfB Gräfenhainichen, 13 Uhr:

abgesagt

Alte Herren, Turnier des SV Spora in Meuselwitz, 13 Uhr:

1. FC ZEITZ, SV Spora, ZFC, LSV Altkirchen, FSV Lucka, Traktor Nöbdenitz, Motor Zeitz, TSV Pölzig

Platz: 1

Damen, Turnier des SV Spora in Meuselwitz, Sonntag 9 Uhr:

Osterfeld/Zeitz, ZFC, Lok ABG/Spora, SV Großgrimma, SV Teuchern, Droyßiger SG, FSV Kitzscher, Wacker Leipzig/LFC

Platz:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.