Torflut beim Nachwuchs

Bei den Hallenturnieren am vergangenen Wochenende erzielten die beiden Mannschaften des 1. FC Zeitz insgesamt 55 Tore in 9 Spielen. Heraus sprang dabei zweimal Platz 2.

D-Junioren in Groitzsch:

Vorrunde: 1. FC – Elsteraue 8:0, – TuS Pegau 7:1, – ASV Wintersdorf 3:1, Halbfinale: 1. FC – Rasberg 3:1, Finale: 1. FC – Auligk/Groitzsch 1:3

Tizian Schmidt, Claas Schmeißer (3), Max Wickler (10), Hannes Wickler, Luca Säuberlich (9)

F-Junioren in Zorbau:

1. FC – Germania Kötzschau 11:2, – Blau-Weiß Zorbau 6:1, – Traktor Teicha 5:7, – BW Zorbau II 11:1

Nils Henschel, Alex Kliem (4), Marlon Koschik (4), Max Jähnert (3), Theo Teßmer (3), Jona Rost, Fritz Schröder (8), Bastian Burghold (11)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.