Turnschuhe statt Schraubstollen

Das Fußballwochenende konzentriert sich diesmal wieder voll und ganz auf jede Art von Hallenturnieren. Die beiden Männermannschaften nehmen last minute am Turnier des FSV Lucka in der Meuselwitzer Schnaudertalhalle teil. Hier der Überblick:

Samstag, 30.01.10:

E2-Junioren, 09.00 Uhr: Hallenturnier des FSV Lucka in der Schnaudertalhalle Meuselwitz, Teilnehmer: FSV Lucka, ZFC Meuselwitz, Spg Profen/Könderitz/Bornitz, SSV Markranstädt, TSV Neukieritzsch, 1. FC Zeitz

Männer, 18.00 Uhr: Hallenturnier des FSV Lucka in der Schnaudertalhalle Meuselwitz, Teilnehmer: FSV Lucka I+II, FSV Meuselwitz, ASV Wintersdorf, SV Lok Altenburg, SG Schwarz-Gelb Prößdorf, 1. FC Zeitz I+II

Sonntag, 31.01.10:

E1-Junioren, 09.00 Uhr: Hallenturnier des LSV Oettersdorf in Schleiz, Teilnehmer: LSV 49 Oettersdorf I+II, FSV Orlatal, 1. FC Wacker Plauen, SV Blau-Weiß Niederpöllnitz, FSV Berga, JSG Saaletal/FSV Hirschberg, SV 1924 Münchenbernsdorf, VfR Bad Lobenstein, 1. FC Zeitz – 2 Gruppen a 5 Mannschaften

Frauen, 10.00 Uhr: Endrunde FSA-Cup in Sandersdorf, Gruppe A: Mageburger FFC II, FSV Lengefeld, 1. FC Zeitz, Abus Dessau Gruppe B: Grün-Weiß Süplingen, TSV Schochwitz, Eintracht Bad Dürrenberg, SV Pouch/Rösa  Die Gruppenersten – und zweiten bestreiten das Halbfinale, die Sieger das Finale

D2-Junioren, 13.00 Uhr: Hallenturnier des FSV Lucka in der Schnaudertalhalle Meuselwitz, Teilnehmer: FSV Lucka, ZFC Meuselwitz, SV Schmölln, Lok Altenburg, 1. FC Zeitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.