Wechsel im Vorstand des 1. FC ZEITZ

Wie bereits angekündigt, wird sich der Vorstand des 1. FC Zeitz personell verändern.
Der bisherige Werbe- und Pressewart Ralf Hartung ist von seinem Posten zurückgetreten. Er begründete die Entscheidung damit, durch seine dienstlichen und politischen Aktivitäten nicht mehr 100%ig dem Verein zur Verfügung stehen zu können. Als Sponsor und Unterstützer der Jugendabteilung will er dem 1. FC Zeitz aber dennoch zur Seite stehen. Der bisherige 1. Vorsitzende Hajo Bartlau bleibt dem Vorstand erhalten und wechselte auf eigenen Wunsch zurück auf die frei gewordene Stelle als Werbe- und Pressewart, die er schon von 2009 bis 2013 inne hatte.
Auf einer Sondervorstandssitzung wurde Herr Sven Schulze-Knechtel als neuer 1. Vorsitzender des Vereins kooptiert.
Aufsichtsratsvorsitzender Andreas Huke wurde über diese Veränderung informiert und begrüßte die Vorstandsentscheidung. „Mit Sven Schulze-Knechtel wurde eine gute Wahl als erster Vorsitzender getroffen. Ich bin davon überzeugt, dass er neue Ideen und Perspektiven im Verein einbringen wird. Für die Zukunft des Zeitzer Fußballs ist das ein positives Signal“. Über die Neubesetzung des Kassenwarts entscheidet der Vorstand in Kürze.
Laut Satzung des Vereins muss der kooptierte 1. Vorsitzende innerhalb von drei Monaten durch die Mitglieder bestätigt werden. Der Termin wird in Kürze bekannt gegeben (angedacht ist der 03.07.2015).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.