Wieder mal nach Naumburg

Im Juni 2009 war der 1. FC Zeitz das letzte Mal am Halleschen Anger zu Gast beim Naumburger SV 05. Die Älteren werden sich an das 3:3 und das Drama um den damaligen Abstieg in die Landesklasse erinnern. Die Naumburger stiegen damals in die Verbandsliga auf und spielten dort zwei Jahre. Inzwischen ist die Mannschaft vom Abstieg in die Landesklasse bedroht. Hoffnung keimt aber bei den Gelb-Schwarzen, denn seit bekannt ist, daß aus der Landesliga nur zwei Mannschaften absteigen, holte die Mannschaft aus den letzten drei Spielen sieben Punkte und hat Platz 14 wieder im Blick. Diese Tatsache sollte der 1. FC Zeitz bei seinem Gastspiel am Saaleufer nicht außer Acht lassen. Hier sind alle Spiele vom Wochenende:

Freitag, 24.04.2015:

Oldies:           SV Schmölln – 1. FC ZEITZ (18.30 Uhr)

Samstag, 25.04.2015:

F-Junioren:    1. FC ZEITZ – JSG Naumburg (Kreispokal Halbfinale) 5:2

Männer:        Naumburger SV 05 – 1. FC ZEITZ (Landesliga) 3:0

Männer:        1. FC ZEITZ II – Heuckewalder SV (Kreisliga) 1:1

Sonntag, 26.04.2015:

E-Junioren:    Heuckewalder SV – 1. FC ZEITZ II (Kreisliga) 3:1

B-Junioren:    JSG Allstedt/Herrengosserstedt-Beyernaumburg – 1. FC/Motor Zeitz (Landesliga) 1:2

Frauen:         SV Rot-Weiß Arneburg – Spg. Osterfeld/Zeitz (Landesliga) 14 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.