Annalena wurde beste Spielerin

Hier sind die Turnierergebnisse vom letzten Wochenende:

F-Junioren:     Zwischenrunde der HKM (5. Platz)

SC Naumburg, SG 1. FC WSF/SC U-M WSF/Leißling, SG Teuchern/Nessa, 1. FC ZEITZ II, SG Klosterhäseler/Herrengosserstedt

Platz 1, 2 und 3 qualifizieren sich für die Endrunde am 20.01.2018 in Zeitz

Ergebnisse


D-Junioren:        Hallenturnier des SV Eintracht Eisenberg (6. Platz)

FC Zeitz – Eisenberg/Königshofen 1:0, – Rotation Halle 3:1, – SG Gera 3:2

Viertelfinale: 1. FC ZEITZ – SV Halle 1:2

kleines Halbfinale: Eisenberg II – 1. FC Zeitz 1:2

Spiel um Platz 5: LSG Löbnitz – 1. FC ZEITZ 5:4

Zeitz spielte mit: Tristan Knobloch, Christoph Erler, Max Jähnert (1), Laurenz reiche (1), marlon koschik (1), Paula Höppner, Tom Hübschmann (1), Alexander Tronnicke (3), Annalena Schirmer (2), Annalena wurde als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet.


B2-Junioren:         Turnier beim VfB Zwenkau (4. Platz)


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.