Zwischen Hundekot und Rotze

5d3_8737

Der 1. FC Zeitz verliert in Braunsbedra mit 0:3. Ziemlich an der gleichen Stelle, wo auf dem Rasen die Spieler von einem Haufen Hundekot begrüsst wurden, hatte sich der Zeitzer Basel Solivani später nicht im Griff, ließ sich von einem Braunsbedraer Betreuer provozieren und schickte seinen Auswurf in seine Richtung. Klare rote Karte und die 5. Auswärtsniederlage in Folge.

Spielbericht MZ

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.