Author Archive

Guten Rutsch allerseits

Der 1. FC ZEITZ wünscht allen Freunden, Fans, Mitgliedern und Sponsoren einen guten Rutsch ins Jahr 2016!

Bereits in den ersten Tagen des neuen Jahres erwartet die Fans ein paar interessante Hallenturniere. Los gehts mit der Endrunde der HKM der C-Junioren am Samstag:

Samstag, 02.01.2016, 9 Uhr, Sporthalle Weißenfels (West):

Endrunde HKM C-Junioren: JSG Naumburg, Freyburg/Bad Kösen, 1. FC ZEITZ/Kickers Rasberg, VSG Löbitz, Rot-Weiß Weißenfels, Großgrimma/Teuchern/Nessa

Der 1. FC zeitz wurde Fünfter, der Titel ging an Löbitz. Herzlichen Glückwunsch!

——————————————————————————————————–

Dienstag, 05.01.2016, 18.30 Uhr, Glück-Auf-Sporthalle Hohenmölsen:

FORD MITTERNACHTS-CUP (MÄNNER):

Staffel 1: VfB IMO Merseburg, SV Großgrimma, 1. FC ZEITZ, SV Teuchern, Eintracht Profen

Staffel 2: BW Zorbau, VfB Nessa, 1. FC Weißenfels, SV Braunsbedra, Naumburger BC

———————————————————————————————————

Sonntag, 10.01.2016, 10 Uhr, Goldener Pflug Altenburg

NEUJAHRSTURNIER SV LOK ALTENBURG (MÄNNER)

siehe Flyer links

——————————————————————————————————–

Sonntag, 10.01.2016, 9 Uhr, Hohenmölsen:

Hallenturnier des SV Großgrimma (E-Junioren)

——————————————————————————————————–

Sonntag, 10.01.2016, 9 Uhr, Sporthalle BbS Zeitz:

Endrunde HKM D-Junioren: SC U-M Weißenfels, SC U-M Weißenfels II, JSG Naumburg, FC ZWK Nebra, 1. FC Weißenfels, 1. FC ZEITZ II

 

 

 

Traurige Nachricht


Die Mitglieder des 1. FC ZEITZ haben mit großer Bestürzung vom tragischen Unfalltod ihres Vereinsmitglieds

GERHARD WILMS

erfahren. Gerhard war ein treuer Fan des 1. FC ZEITZ und war auswärts und zuhause so oft es ging, dabei. Wir wünschen seiner Frau Antje und den Kindern viel Kraft in diesen schweren Stunden. Unsere Gedanken sind bei ganz fest bei Euch.


 

Traurige Nachricht


Der 1. FC Zeitz e.V. trauert um sein ehemaliges verdienstvolles Vorstandsmitglied

ERHARD RODE

Er verstarb in der vergangenen Woche im Alter von 75 Jahren in Leipzig.

Erhard Rode war im Mai 1994 Mitbegründer des 1. FC Zeitz und bis 2008 als akkurater Kassenwart im Vorstand bekannt.

Der Verein wird Erhard Rode in bleibender Erinnerung behalten.


 

Drei Mannschaften im Finale

Durch den gestrigen Einzug unserer D2-Junioren in die Endrunde der HKM haben wir in diesem Jahr drei Mannschaften bei den Finals vertreten.

C-Junioren am 02.01.16, 9 Uhr in Weißenfels (West)

D2-Junioren am 10.01.16, 9 Uhr in Zeitz (BBS)

F-Junioren am 16.01.16, 9Uhr in Zeitz (BBS)

Ergebnisse Zwischenrunde D-Junioren vom 19.12.:

1. FC ZEITZ – SC U-M Weißenfels 0:9, – 1. FC Weißenfels 2:2, – Freyburg/Bad Kösen II 1:2, – Freyburg/Bad Kösen 3:1, – Teuchern/Nessa 2:0

Im Finale sind SC U-M Weißenfels, 1. FC Weißenfels, SC U-M Weißenfels II, JSG Naumburg, FC ZWK Nebra, 1. FC ZEITZ

Frohes Fest, Bambinis!

Englische Woche für unsere Bambinis. Letzten Sonntag fand in Weißenfels das letzte Fair Play Turnier des Jahres statt, am Mittwoch große Aufregung beim Besuch des Weihnachtsmanns und am Samstag steht schon das nächste Turnier auf dem Programm.

Der Weihnachtsmann brachte unseren Knirpsen nun endlich ihre lang ersehnten Anzüge mit, die natürlich sofort anprobiert wurden. Wir wünschen allen Bambinis und den Betreuerinnen Angelika Frank und Anja Trummer schöne Weihnachten.

Ergebnisse Fair Play Turnier:

1. FC ZEITZ – Grün-Weiß Langendorf 2:2, – Rot-Weiß Weißenfels 1:2, – Eintracht Lützen 3:0, – JSG Naumburg 0:4, – Rot-Weiß Weißenfels II 4:0

IMG-20151216-WA0007

IMG-20151213-WA0004

Starke Leistung der D2-Junioren

Während bei der Vorrunde der HKM die D1-Junioren in ihrer Gruppe nur den dritten Platz belegten und ausschieden, machte es die 2. Mannschaft danach bedeutend besser und zog als Gruppensieger in die Zwischenrunde ein. Bei aller Kritik und Zweifel, die im Vorfeld über die Futsal-Regeln aufkamen, muß an dieser Stelle einmal ein großes Lob an die Schiedsrichter Peter Kiwitt, Ivo Tischendorf und Tobias Czäczine gerichtet werden, die ohne Probleme die Turniere in Zeitz über die Bühne brachten. Das Gleiche gilt für das Kampfgericht.

Ergebnisse D1-Junioren:

1. FC ZEITZ – BW Zorbau 1:3, – SG Teuchern/Nessa 0:1, – VSG Löbitz 4:0, – SV Mertendorf 4:1

1.FC ZEITZ: Clemens Bartlau, Henrike Schümann, Marvin Baumgarten, Lukas Fidder, Samuel Borrmann, Hannes Wickler, Paul Krug, Livia Gottschild

Ergebnisse D2-Junioren:

1. FC ZEITZ – VfB Zeitz 7:0, – JSG Naumburg 1:0, – Breitenbach/Wetterzeube 1:1, – Friesen Naumburg 1:0

1. FC ZEITZ II: Felix Müller, Alina Müller, Lisa Marie Beckel, Xenia Hauptvogel, Alexander Vieker, Florian Grosser, Marvin Koschik, Laurin Beyer, Gabor Kämpfe, Yannick Kuhfuß, Luis Herrmann, Phillip Dietzschold

Die Zwischenrunde der D-Junioren findet diesen Samstag (19.12.) in Naumburg statt. Der 1. FC ZEITZ spielt um 12.30 Uhr in Staffel 2. Für das Finale qualifizieren sich die Plätze 1,2 und 3 aus beiden Staffeln. Der 1. FC Zeitz ist dabei die einzige Mannschaft aus der Zeitzer Region. Der VfB Zeitz, SG Breitenbach/Wetterzeube und beide Mannschaften der SG Droyßig/Osterfeld sind leider ausgeschieden.

ZR Staffel 1: Blau-Weiß Zorbau, Friesen Naumburg, JSG Naumburg, FC ZWK Nebra, SC U-M Weißenfels II

ZR Staffel 2: SG Teuchern/Nessa, 1. FC ZEITZ II, SG Freyburg/Bad Kösen, SG Freyburg/Bad Kösen II, 1. FC Weißenfels, SC U-M Weißenfels

Wir wünschen viel Glück!